So, 25.Jun.2017 - 01:07
Türk Yazarlarin En Cok Satan Kitaplari

Der Eunuch von Konstantinopel
(Engereğin Gözündeki Kamaşma'nın Almancası)

Zülfü Livaneli
"Lehrbücher des Machiavellismus gibt es viele. Mit diesem Roman kommt endlich das Handbuch zum Untertan..."
Walter van Rossum, Deutschlandradio

Eingemauert in einer Kammer seines Palasts in Istanbul wartet der Padischah, Herrscher über das Osmanische Reich, auf seine Hinrichtung. Eine Intrige seiner machttrunkenen Mutter hat ihn zu Fall gebracht. Die einzige Verbindung des Herrschers zur Außenwelt ist sein Diener, der Eunuch, der sich ein Leben lang mit Leidenschaft unterwarf und nun zum Lehrer und Meister seines gefangenen Herrn wird. Taschenbuch
Aus dem Türkischen von Wolfgang Riemann
UT 235 
160 Seiten
Yayın evi: Union Verlag
8,90 €
Bu ürünü alanlar başka neler almışlar?
 
Değerlendirme
Yorum bulunmamaktadır: Yorum yazınız!